Giões

Giões ist ein Dorf und eine Gemeinde (ca. 260 Einwohner) im Kreis Alcoutim. 

Koordinaten: 37°28'26.0"N 7°41'38.0"W

Das Dorf liegt an der M507 und M507-1, etwa 2 km nördlich der N124 und 2,5 km vor dem Alentejo.

Rechts und links der Hauptstraße geht es sehr ruhig zu. Die Gassen sind schmal und verwinkelt.

Es gibt das Postamt, Restaurants und Cafés und kleinere Geschäfte für den täglichen Bedarf.

Igreja Matriz de Giões

Die Kirche wurde 1554 auf den Ruinen der Kapelle S. Domingos aufgebaut und 1565 fertiggestellt. In den folgenden Jahrhunderten wurde nach und nach der Glockenturm errichtet und die Kirche im Inneren mit Altarbildern geschmückt.

Sehenswert ist die Holzdecke und das Deckenbild oberhalb des Altars sowie der Altar selber. 

Die Kirche ist für Besucher frei zugänglich.

↑ TOP ↑