Klippen
Aljezur

Die Klippen im Landkreis Aljezur sind spektakulär und für sich einen Urlaub wert. Da der gesamte Abschnitt im Naturschutzgebiet > Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina < liegt, ist hier kaum etwas erschlossen. Eine Wanderung entlang der Küste ermöglicht immer wieder neue Eindrücke und unvergessliche Bilder. 

Die Klippen nahe der Grenze zur Alentejo Region. Wanderung vom Praia de Odeceixe Richtung Süden.

Blick über kleine Buchten und größere Strände.

Die Küste zwischen Odeceixe und Arrifana.

Hier gibt es keine gepflegten Wanderwege, festes Schuhwerk ist Pflicht und reichlich Getränke und ein Snack gehören in den Rucksack. 

Blick vom Süden über den Praia da Arrifana.

Auch wenn es Felsen sind, bitte gehen Sie nicht zu dicht an den Rand, Erosion ist schwer zu berechnen.

Südlich des Praia da Bordeira können Sie mit dem Auto über Schotterpisten bis nah an die Klippen heranfahren.

Bitte lassen Sie keinen Müll zurück und achten Sie auf die Brandgefahr, auch bei trockenen Gräsern und Büschen.

↑ TOP ↑