Klippen
Vila do Bispo

Die Klippen im Kreis Vila do Bispo sind zum Teil sehr schroff und steil, an einigen Küstenabschnitten schwierig zu erreichen, aber jede Anstrengung wert. Wer es bequemer mag, fährt mit dem Auto zum Cabo de São Vicente, zum Praia da Cordoama (dort ist oberhalb ein großer Parkplatz - Koordinaten: 37°06'20.1"N 8°56'18.7"W) oder an die Südküste zum Forte de Almadena, zwischen Burgau und Salema.

Klippen bei Ruiva, westlich von Vila do Bispo, teilweise mit dem Auto zu erreichen.

Blick vom 156 m hohen Torre de Aspa.

Klippen am Forte Almadena. (Südküste)

Tosende Brandung, frischer Wind und schroffe Klippen.

Donnernde Brandung.