Luz

Luz ist eine Gemeinde (ca. 3.500 Einwohner) und eine Kleinstadt im Kreis Lagos. 

Koordinaten: 37° 5′ N, 8° 44′ W 

Der Ort liegt etwa 4 km westlich von Lagos und ist ab der N125 gut ausgeschildert.

Der Ort Luz (Licht) trägt seinen Namen zu recht. In dieser Bucht herrscht das ganze Jahr ein besonders angenehmes Licht.

Es gibt Banken, das Postamt, Restaurants, Cafés, Pubs, Snack-Bars, Bistros und viele Geschäfte im Ort. Die Hafenstadt Lagos ist in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Am östlichen Rand der Promenade ist ein organisierter Parkplatz (gegen Gebühr). Restaurants, Cafés und Shops laden zum Verweilen und Einkaufen ein.

Reihenhäuser und Villen stehen bis unmittelbar an die Strandpromenade heran. 

Die Bucht und der Strand am Morgen. Hier ist das ganze Jahr Betrieb und das Angebot ist vielfältig.

Direkt an der Promenade, nur durch die Stadtmauer getrennt, wurden Fundamente aus römischer Zeit freigelegt. Die Besichtigung ist kostenlos möglich.

↑ TOP ↑

Die Fortaleza da Luz diente zur Verteidigung gegen Piratenüberfälle.

Heute gibt es in dem Gebäude Wohnungen und ein Restaurant.

↑TOP ↑

In der > Igreja da Luz de Lagos < werden Gottesdienste in verschiedenen Sprachen abgehalten.

Der goldüberzogene Altar in der Kirche.

↑TOP ↑