Privates Museum in Alte
Museu Regional

Nur etwa 50 m von der Kirche entfernt ist an der > Rua de Prior < ein altes Schustergeschäft (im Stadtplan verzeichnet). Dessen Inhaber hat mit viel Mühe und Liebe zum Detail ein kleines Museum eingerichtet und zeigt Gebrauchsgegenstände, Bilder und Fundstücke aus der Gegend.

Koordinaten: 37°14'09.6"N 8°10'34.4"W

Der Eintritt ist frei! Der Besitzer freut sich aber sehr über eine Spende von Ihnen, welche er zum Erhalt des Museums benutzt. Öffentliche Zuschüsse bekommt er nicht.

Der Schuster erklärt (auf Portugiesisch) mit Begeisterung seine umfangreiche Sammlung. Zu jedem Gegenstand weiß er etwas zu sagen, langweilig ist es nicht, auch wenn man die Sprache nicht versteht. Die Freude und Herzlichkeit des Besitzers ist typisch für die Menschen an der Algarve.  

Lebensgroße Puppen beim Kartenspielen. 

Auf vielen Bildern wird das bäuerliche Leben in der Region gezeigt.

Musikinstrumente, Kleidung, Geschirr, Werkzeug und Haushaltsgegenstände, aber auch Kurioses wurden in mühevoller Arbeit gesammelt und werden präsentiert.

Alle Räume des Hauses sind mit gesammelten Gegenständen gefüllt, selbst die Terrasse ist Teil dieses sehenswerten Museums.

↑ zurück zum Seitenanfang ↑